Selbsthilfe-Alkoholiker-Forum für Betroffene und Angehörige bei Suchtproblemen mit Alkohol :: Thema anzeigen - Setzen Sie als Eltern klare Grenzen!
Selbsthilfe-Alkoholiker-Forum für Betroffene und Angehörige bei Suchtproblemen mit Alkohol  Foren-Übersicht


Selbsthilfe-Alkoholiker-Forum für Angehörige und Betroffene
bei Suchtproblemen mit Alkohol

- anonymer Meinungsaustausch -
 



User befinden sich im Chat

 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil    Beiträge seit dem letzten Besuch LoginLogin 
 

Setzen Sie als Eltern klare Grenzen!

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Selbsthilfe-Alkoholiker-Forum für Betroffene und Angehörige bei Suchtproblemen mit Alkohol Foren-Übersicht -> Information um und zu Alkohol, Alkoholismus und Co-Abhängigkeit
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Christa
Topuser
Topuser


Anmeldedatum: 29.04.2006 09:04
Beiträge: 6973

BeitragVerfasst am: Mi 28.07.2010 13:00    Titel: Setzen Sie als Eltern klare Grenzen! Antworten mit Zitat

Setzen Sie als Eltern klare Grenzen!

Immer mehr Kinder und Jugendliche trinken zu viel, schon die Hälfte der 12-Jährigen hat Alkohol-Erfahrung. Wie sollen Eltern mit dem Thema Alkohol umgehen?

• Bringen Sie Ihre Kinder so spät wie möglich mit Alkohol in Kontakt. Je später sie damit in Berührung kommen, umso größer ist die Wahrscheinlickeit, dass sie Alkohol später nur in Maßen trinken. Generell gilt: Unter 14 Jahren sollten Kinder keinen Alkohol trinken, auch keinen „Probeschluck“ bei Familienfeiern, unter 18 keine Spirituosen.

• Seien Sie ein gutes Vorbild! Trinken Sie zu Hause nicht regelmäßig, schon gar nicht vor Ihren Kindern.

• Irgendwann testet jeder Jugendliche seine Grenzen aus und trinkt zu viel. Wichtig: Reden Sie danach darüber, um z. B. herauszufinden, ob es Gruppendruck unter Freunden oder Schulprobleme gibt. Alkohol darf nie als Lösung für Probleme angesehen werden!

• Setzen Sie als Eltern eindeutige und gleiche Grenzen. Verbietet Mama Bier zum Abendessen, Papa sagt aber, ein Fläschchen für den Sohn sei doch in Ordnung, verwirrt das.

Prof. Rainer Thomasius, Leiter ­Deutsches Zentrum für Suchtfragen, Uniklinik Hamburg

Quelle: http://www.bild.de/BILD/ratgeber/gesund-fit/2010/07/28/alkohol-test/jugendliche-und-alkohol/setzen-sie-als-eltern-klare-grenzen.html
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Selbsthilfe-Alkoholiker-Forum für Betroffene und Angehörige bei Suchtproblemen mit Alkohol Foren-Übersicht -> Information um und zu Alkohol, Alkoholismus und Co-Abhängigkeit Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.



Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de